Phở @ Mẹ Ơi = Oi Me God!

Mẹ Ơi

Phở @ Me Oi

Wenn ihr Euch jetzt fragt, was des für delikates fränkisches Hochzeitssüpple is, dann muss ich euch sagen, des is des vietnamesische Nationalgericht Pho, und mal zur Abwechslung kei Leberklössuppn.
Garnish

Im Endeffekt isses aber ah ä Rindfleischsuppn, mit rohem Rindfleisch (kocht sich dann selber in der Suppn), Reisnudeln, garniert mit Koriander, Sprossen, weng Zitronensaft und Basilikum.

Counter Decor bei Me Oi

Da nur die harten nein Gartn kommen, gern auch noch weng Chilis, für die gewisse Schärfe.

Was is nun des Delikate am Pho? Die Brüh wird immer besser, so je länger man isst. Wohl durch die frische Garnierung, die ihrn Geschmack erst nach und nach abgibt?

Fäddisch

Der beste Platz in Sydney für Pho is ganz klar Pho An in Bankstown, bei nem Marketing Slogan wie "So Pho so good" kein Wunder.

Leider is Bankstown (wie auch Sydney) net um die Ecke, deswegen freuen sich alle Leute im CBD über die Neueröffnung von Mẹ Ơi.

Vermiss ich genauso arg wie Mappen und kan man theoretisch und auch praggtisch jeden Tag schlürf. Geht a gut als Kur für nen Kater.

Wo gibts gescheite Pho in Good old Germany?

Kommentare anzeigen